Radfahren und wandern

Der Noordoostpolder lässt sich am besten zu Fuß oder mit dem Rad erkunden. Dabei geht es an Kunst und ausgedehnten Äckern entlang, durch Wälder und über Deiche, wo die Vögel einen ein Stück weit begleiten. Wir haben verschiedene Rad- und Wanderstrecken für Sie, die an vielen einmaligen Orten vorbei führen. Eine besonders praktische Hilfe sind unsere touristischen Orientierungspunkte (TOP), an denen die Startpunkte für Radtouren und Wanderungen zusammenkommen. Außerdem sind hier auch genügend Parkplätze und Gastronomie vorhanden. Ein guter Start für einen herrlichen Tag an der frischen Luft.

Een metalen zuil in het bos waar verschillende fiets en wandelroutes op staan aangegeven in het Kuinderbos in de Noordoostpolder.

Een metalen zuil in het bos waar verschillende fiets en wandelroutes op staan aangegeven in het Kuinderbos in de Noordoostpolder.

© Marleen Annema

Touristische Orientierungspunkte

Ein touristischer Orientierungspunkt (TOP) ist der perfekte Startpunkt für eine Wanderung oder Radtour. Bei einem TOP gibt es immer genügend Parkplätze und Gastronomie. Sie können Ihr Auto hier abstellen und dann zu Fuß oder mit dem Rad einer der Strecken folgen, die auf der drei Meter hohen Säule (TOP) angegeben sind. 

Alle TOP anzeigen

LOS, AN DIE FRISCHE LUFT!

RADWANDEREMPFEHLUNGEN

EIN FUSS NACH DEM ANDEREN...

WANDEREMPFEHLUNGEN