Entdecken

Langeweile gibt es bei uns nicht. Hier gibt es Altes und Neues. Wasser und Erde. Kunst und Natur. Wer richtig hinschaut, kann auf unserem neuen Land eine ganze Welt entdecken.

EIN EINZIGES GROSSES ABENTEUER

Een man kijkt naar grote betonnen panelen die soms dwars staan. De oorspronkelijke functie van deze panelen was een Deltagoot. Dit staat in het Waterloopbos in de Noordoostpolder.

Een man kijkt naar grote betonnen panelen die soms dwars staan. De oorspronkelijke functie van deze panelen was een Deltagoot. Dit staat in het Waterloopbos in de Noordoostpolder.

© Visit Flevoland

verlieren Sie sich!

Kommen Sie sich also in unseren Museen voller Geschichte verlieren. Sie können den Erzählungen von der Zuiderzee und den Polderpionieren lauschen, eine Wanderung an eindrucksvollen Landschaftskunstwerken vorbei unternehmen oder in Stille durch unendliche Wälder streifen. Aber auch eine Radtour an schnurgeraden Polderackern und Ackergräben mit plätscherndem Wasser entlang kann ein ganzes Abenteuer sein.

ENTDECKEN SIE UNSER LAND“ FRUCHTBARE POLDERÄCKER

Vruchtbare polderakkers

Close-up van twee tarwesprieten met een tarweveld op de achtergrond in Creil Noordoostpolder.

Close-up van twee tarwesprieten met een tarweveld op de achtergrond in Creil Noordoostpolder.

© Peter Abbes

das schmeckt man

Zeit für eine Stärkung? Der Meeresboden wurde einst trockengelegt, um die ganzen Niederlande mit Nahrung zu versorgen. Die fruchtbaren Polderäcker liefern immer noch Kartoffeln, Gemüse und Obst allerbester Qualität. Und das schmeckt man. Kehren Sie in einem unserer ausgezeichneten Restaurants und Cafés ein oder kaufen Sie entlang des Weges etwas im Hofladen, an einem Verkaufsstand oder aus einem Obstautomaten.

Direkt zu den Essensmöglichkeiten