Unsere tulpen

Wer noch nie im Frühling im Noordoostpolder gewesen ist, sollte das schleunigst nachholen. Denn für uns ist das eigentlich schönste Jahreszeit. Das neue Land bekommt wieder etwas Farbe und auf unseren Feldern blühen Millionen von Tulpen. Die atemberaubend schönen Tulpenfelder sind ein perfektes Fotomotiv und bei den Erlebnis- und Informationszentren entlang des Weges lernt man mehr über diese urholländischen Blumen. Jedes Jahr wird während des Tulpenfestivals eine 100 Kilometer lange Tulpenroute abgesteckt, die mit dem Auto, dem Fahrrad oder zu Fuß zurückgelegt werden kann.

OH, DIESE FARBEN...

Tulpenfestival

Bovenaanzicht van een tulpenveld met oranje en roze tulpen in de Noordoostpolder.

Bovenaanzicht van een tulpenveld met oranje en roze tulpen in de Noordoostpolder.

© Visit Flevoland

der Höhepunkt des Jahres!

Das Tulpenfestival 2021 findet vom 16. April bis 9.Mai statt. Zurzeit wird untersucht, wie das Tulpenfestival coronakonform stattfinden kann. Auch im kommenden Jahr werden wieder verschiedene Routen geplant. Normalerweise gibt es während des Tulpenfestivals viele Aktivitäten für Jung und Alt. Was im Frühjahr 2021 möglich sein wird, lässt sich im Moment leider schwer vorhersagen. Darum wird in den kommenden Monaten noch über die genaue Gestaltung des Tulpenfestivals nachgedacht. 

Mehr über das Tulpenfestival 2021